Abonnieren Sie unseren Blog

4 schnelle Tipps, mit denen Sie Ihre Datenvisualisierung verbessern können

Blog Kategorie:
Veröffentlicht am:
November 19, 2021
Lesezeit:
7 minutes
Leo
Ein versierter Copywriter, der viel Geld in Restaurants lässt und es später bereut.

Datenvisualisierung ist ein wesentlicher Bestandteil von Beratungspräsentationen. Als Berater werden Sie mit einer Menge Zahlen zu tun haben. Ihre Hauptaufgabe besteht jedoch darin, zu erklären, was diese Zahlen bedeuten und welche Maßnahmen vor dem Hintergrund dieser Zahlen ergriffen werden sollten.

Sie müssen nicht unbedingt ein Berater für Datenvisualisierung sein, um Daten in einem visuell ansprechenden Format präsentieren zu können. Auch wenn Sie Strategie- oder Betriebsberater sind, können Sie lernen, wie man mit Hilfe von Datenvisualisierung Geschichten erzählt.

In diesem Artikel erhalten Sie eine hilfreiche Anleitung, wie Sie langweilige Zahlen in interessante Grafiken und Diagramme verwandeln und Ihre Beratungsfolien leichter verdaulich machen können. Sobald Sie dieses Wissen haben, kann Sie niemand mehr davon abhalten, Ihre Kunden mit Ihren herausragenden Präsentationsfähigkeiten zu beeindrucken.

1. Behalten Sie Ihr Publikum im Kopf

Für Top-Berater ist es nicht schwer, große Datenmengen zu sammeln, sie zu analysieren und Empfehlungen zu geben. Für einen mittleren Manager oder eine vielbeschäftigte Führungskraft kann es jedoch ein Alptraum sein, so viele Zahlen auf einmal zu haben.

Wenn Sie als Berater Daten visuell auf Folien präsentieren, denken Sie bitte zuerst an Ihr Publikum. Ihre Folien sollten keine komplexen visuellen Darstellungen von Daten enthalten. Versuchen Sie, sich auf einfache visuelle Darstellungen wie Torten- und Balkendiagramme usw. zu beschränken. Der Schlüssel dazu ist die geschickte Verwendung grundlegender visueller Darstellungen (auf die wir später noch näher eingehen werden), auch wenn Sie fortgeschrittener in der Datenvisualisierung sind.

Wenn Sie also das nächste Mal Daten visuell in Präsentationen darstellen und erfahren sind, diese komplex zu gestalten, stellen Sie sich einfach diese Frage: Wird der Kunde das verstehen? Wenn die Antwort nein lautet, wissen Sie bereits, was zu tun ist! Die Quintessenz ist: Halten Sie es einfach, aber detailliert.

„Die Menschheit hat ein System erfunden, um mit der Tatsache zurechtzukommen, dass wir von Natur aus so schlecht mit Zahlen umgehen können. Es heißt Diagramm.” - Charlie Munger

2. Wählen Sie die richtige Darstellung

Wir alle lernen in der Schule einige grundlegende visuelle Darstellungsmöglichkeiten, und auch wenn die meisten von uns sie als Erwachsene nicht regelmäßig verwenden, ist es einfacher, etwas zu begreifen, das wir in der Kindheit gelernt haben. Lassen Sie uns also einige visuelle Elemente besprechen, die trotz ihrer Einfachheit Wunder bei der Beratung von Foliendokumenten bewirken können.

  • Tortendiagramm: Wer will das größte Stück vom Kuchen? Scherz beiseite, Tortendiagramme sind ein hervorragendes Instrument zur Darstellung statistischer Proportionen. Auch wenn man Tortendiagramme nicht verwenden kann, um Veränderungen von Proportionen im Laufe der Zeit zu veranschaulichen, eignen sie sich dennoch hervorragend, um Proportionen auf visuelle Weise darzustellen.
  • Balkendiagramme: Wenn Sie Elemente zweier verschiedenen Gruppen vergleichen möchten oder wenn Sie Veränderungen im Laufe der Zeit messen möchten, dann sind Balkendiagramme das beste Werkzeug für Sie. Sie können auch ähnliche Diagramme wie gestapelte Balkendiagramme oder Liniendiagramme verwenden, je nachdem, welche Art von Daten Sie darstellen möchten.
  • Streudiagramme und Blasendiagramme: Diese Diagramme sind sehr nützlich, wenn Sie anstelle von Zahlen Muster oder das Fehlen von Mustern hervorheben wollen. Wenn Sie beispielsweise die Länder mit den höchsten Impfraten visuell darstellen möchten, können Sie eines dieser Diagramme verwenden, um dem Betrachter zu ermöglichen, die wichtigsten Datentrends sofort zu erfassen.
  • Farben: Eine weitere Möglichkeit, Ihren Kunden eine schnelle Interpretation der Daten zu ermöglichen, besteht darin, die richtigen Farben an den richtigen Stellen zu verwenden. Wenn Sie zum Beispiel rentable und risikoreiche Märkte für die Expansion in einem Diagramm darstellen wollen, könnten Sie grün für die guten Märkte und rot für die riskanten Märkte verwenden.

3. Beispiele für Datenvisualisierung

Bevor Sie mit der Arbeit an Ihren Folien beginnen, sollten Sie sich ein paar Minuten Zeit nehmen, um sich von Datenvisualisierungsbeispielen inspirieren zu lassen, vorzugsweise von solchen, die von Datenvisualisierungsberatern erstellt wurden. Dabei kann es sich um frühere Projekte eines erfahrenen Beraters oder um Präsentationen eines anderen hochkarätigen Beratungsunternehmens handeln. Diese Übung kann sehr hilfreich sein, vor allem, wenn Sie in einer Junior-Position sind.

saying no more, 4 schnelle Tipps, mit denen Sie Ihre Datenvisualisierung verbessern können

Wenn Sie Datenvisualisierungen selbst oder mit demselben Team erstellen, kann Ihr Blickwinkel sehr eng werden und Sie werden am Ende die gleichen Visualisierungsarten verwenden, anstatt weitere Möglichkeiten zu erkunden. Denken Sie daran: Das Sammeln von Daten ist eine Wissenschaft, aber die Umwandlung dieser Daten in eine Geschichte durch Datenvisualisierung ist eine Kunst. Und als Künstler sollten Sie sich immer darauf freuen, sich von anderen Quellen inspirieren zu lassen, in diesem Fall von Datenvisualisierungsbeispielen von führenden Beratern.

4. Erzählen Sie eine Geschichte, fügen Sie nicht nur Zahlen und Diagramme hinzu

Datengeschichten sind eine Kombination aus Daten, Visualisierung und einer Erzählung. Zeigen Sie nicht nur Zahlen, sondern erklären Sie Ihren Kunden anhand von Grafiken, was sie bedeuten und welche Maßnahmen sie ergreifen sollten, um ihre Ziele auf der Grundlage der Daten zu erreichen.

Sie könnten zum Beispiel ein Blasendiagramm auf einer Karte mit unterschiedlich großen Blasen verwenden, um zu zeigen, welche EU-Länder das höchste und niedrigste Gesamtvermögen in Milliarden haben. Je größer die Blase, desto höher das Vermögen, je kleiner die Blase, desto niedriger das Vermögen.

Wenn Sie Daten auf diese Weise präsentieren, können Sie effizient Geschichten erzählen. So geht's:

  • Die westeuropäischen Länder sind in der Regel wohlhabender als die osteuropäischen Länder.
  • Im Allgemeinen haben die meisten Nachbarländer den gleichen Wohlstand.
  • Der Wohlstand in der skandinavischen Region ist größer als der in Osteuropa, aber geringer als der in Westeuropa.

Erkennen Sie den Unterschied? Das ist der Grund, warum die Daten in Ihren Beratungspräsentationen eine Geschichte erzählen sollten. Zahlen sind langweilig und haben keine Bedeutung, solange Sie Ihren Kunden ihre Bedeutung nicht durch Geschichten vermitteln.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Datenvisualisierung nicht schwierig ist, aber ein wenig Kreativität und Inspiration erfordert. Betrachten Sie es als eine Form der Kunst und Sie werden in der Lage sein, die besten Datenvisualisierungen in der Branche zu erstellen. Denken Sie daran, dass die Datenvisualisierung aus einem Haufen von Zahlen aussagekräftige und umsetzbare Erkenntnisse macht. Geben Sie also Ihr Bestes, um diese Fähigkeit zu verfeinern.

indian bathroom xvideos onlyindianporn.me village girl xvideos geeb.xyz muvios borwap.pro punjabi film kamasutra full pdf rajwap2.me indian sex com free download shelter home hapka.info cap form 2019 result vaya tiffin sobazo.com surya gas stove indian teacher sex xxx justindianporn.me pooja bose hot korean girls sex indiansexmms.info priyamani photos priyamani photos xtube10.com pornfactory.info yespornplese sex com karnataka doodhwali.net fullxxxmovie college girls x videos hotmoza.tv telugu old movies free download desi sex clips javshare.pro ayyan ali cardfight hentai hentai.name scat henti nigro porn pornolaba.mobi alanah rae sex videos newestxxx kashtanka.tv sex with step daughter