People & Organisation

Projektmanagement-Büro

Ein Projektmanagementbüro oder -team (PMO) ist eine Abteilung innerhalb eines Unternehmens, deren einziger Zweck es ist, die Entwicklung, den Einsatz und die Bewertung von Projekten innerhalb des Unternehmens als Ganzes, innerhalb einer Abteilung des Unternehmens, oder den Fortschritt eines Beratungsprojektes zu überwachen. Ein Projektmanagementbüro kann viele Formen annehmen und in den unterschiedlichsten Organisationsstrukturen operieren.

Die Vorteile der Nutzung eines Projektmanagementbüros zur Projektüberwachung sind so groß, dass die meisten großen Unternehmen die Praxis inzwischen in ihrer Organisationsstruktur fest verankert haben.

Durch die Einrichtung eines einzigen Systems, das alle Projekte von Anfang bis Ende durchlaufen müssen, kann Ihr Unternehmen Kosten senken, die Effektivität steigern, Talente optimal einsetzen und einen umfassenden Erfahrungsschatz aus früheren Projekten aufbauen, um zukünftige Projektentscheidungen und -leistungen besser zu steuern.

Von der Unterstützung Ihres Unternehmens bei der Planung eines Projektmanagementbüros bis hin zur Verbesserung Ihrer bestehenden PMO-Praktiken steht Ihnen ein Berater von Consultport zur Verfügung, um sicherzustellen, dass die Projekte Ihres Unternehmens unter einem optimalen Managementrahmen laufen.

  • Aufbau eines Projektmanagement-Büros:  Die meisten Unternehmen gründen ein oder mehrere PMOs, da ihre Projekte zu zahlreich und komplex werden, um von einzelnen Projektmanagern und der C-Suite beaufsichtigt zu werden. Ein Berater von Consultport untersucht die genauen Anforderungen Ihres Unternehmens an das Projektmanagement und entwickelt ein maßgeschneidertes PMO, das speziell für Sie entwickelt wurde.
  • Leitfaden für Workflows: Selbst die erfahrensten PMOs stellen gelegentlich fest, dass sie die Hilfe eines externen Beraters hilfreich sein kann, der die Workflows von vielen gleichzeitig laufenden Projekten unterstützt, um wichtige strategische oder operative Ziele zu erreichen. Von der Priorisierung von Projekten und Ressourcen bis hin zur optimalen Zuordnung von Aufgaben zum verfügbaren Talentpool kann ein Berater Ihr PMO durch kritische Entscheidungspunkte führen.
  • Rahmen für Projektentscheidungen:  Einer der wichtigsten Vorteile eines Projektmanagementbüros ist ein standardisiertes System zur Projektentscheidung und Interaktion mit dem PMO. Ein Berater kann Ihrem PMO helfen, Leitfaden zu erstellen, damit das PMO erstklassige Governance und Beratung bieten kann.
  • Systeme zur Problemlösung:  Die meisten Projektmanagementbüros werden mit ähnlichen Problemen konfrontiert, sobald ein Projekt nicht den gesteckten Anforderungen genügt. Viele Berater sind darauf spezialisiert, einen Rahmen für die Problemlösung zu schaffen, der die wiederkehrenden Probleme, mit denen die Projekte Ihres Unternehmens konfrontiert sind, angeht. Statt dass Ihr PMO jedes problematische Projekt von Anfang an bearbeitet, ist ein PMO mit einem Framework zur Problemlösung in der Lage, schnell in die gemeinsamen Problembereiche einzutauchen und schnelle, effektive Lösungen zu liefern.
  • Verbessern Sie Ihren Projektrahmen:  Einer der Hauptziele eines Projektmanagementbüros ist es, Projektmanagern eine Standardvorlage für die Arbeitsweise aller Projekte zur Verfügung zu stellen, von der Talentakquise und Budgetierung bis hin zur Projektauswertung und -berichterstattung. Ein Berater kann Ihnen helfen, Ihre bestehenden Rahmenbedingungen zu verbessern, indem er Ihre Projektleistung überprüft und branchenspezifische Best Practices anderer erfolgreicher Unternehmen integriert.
Einblicke

Mehr verwandte Publikationen lesen

projektmanagement büro, Projektmanagement-Büro

Schicken Sie uns Ihre Anfrage und wählen Sie Ihren Berater.

Stärken Sie Ihr Unternehmen durch flexiblen und agilen Ressourceneinsatz.