Digital & Innovation

Company Building

Corporate Company Building ist ein neuer, innovativer Ansatz zur Gründung neuer Unternehmen, der die Innovationskraft eines Startup-Unternehmens und die Ressourcen eines in der jeweiligen Branche etablierten Unternehmens, optimal verbindet. Corporate Company Building bietet die ideale Mischung aus schneller und innovativer Startup-Kultur und des fundierten Branchenwissen und der Ressourcen eines erfahrenen Marktteilnehmers.

Die meisten Unternehmen sind darauf ausgelegt, Skalierung und Prozess-Know-how zu nutzen, um auf dem Markt mit existierenden Produkten zu konkurrieren, anstatt ständig neue zu erfinden. Die tiefen Erfahrungen in einem Marktsegment ermöglicht es dem Unternehmen jedoch, das Potenzial für neue auf dem Markt kommende Waren und Dienstleistungen schnell zu erkennen.

Der Aufbau von Corporate Startups ermöglicht es etablierten Marktteilnehmern dieses Potenzial zu nutzen, indem sie mit Experten zusammenarbeiten, deren Fokus auf dem schnellen und effizienten Aufbau erfolgreicher Start-up-Unternehmen liegt. In Zusammenarbeit mit dem Unternehmen führen diese Spezialisten Konzepte von der ursprünglichen Ideenphase bis zum fertigen und marktfähigen Produkt, wobei sie sowohl ihre Erfahrungen als Firmengründer als auch die Ressourcen der Muttergesellschaft nutzen.

Um den Weg für einen erfolgreichen Unternehmensaufbau zu ebnen, stehen Ihnen Consultport Berater mit Branchen- und Startup-Erfahrung zur Verfügung.

  • Entwicklung eines Ideenportfolios: Ein Berater kann Ihrem Unternehmen helfen, in einem Ideenpool schnell und effektiv die Gewinner von den Verlierern zu unterscheiden. Sie können Ihnen dann helfen, die Gewinnerideen zu soliden und umsetzungsfähigen Geschäftsvorschlägen mit klar definierten Entwicklungsstrategien und Marktpotenzialen zu entwickeln.
  • Minimal Viable Product (MVP): Die Entwicklung eines MVP beinhaltet die Entwicklung eines Prototyps, der die Zielgruppe der frühen Anwender in einem idealtypischen Marktsegment anspricht. Dies ermöglicht sehr früh direktes Feedback vom Markt zu erhalten, welches sie für die Weiterentwicklung des Produkts und der Features nutzen können, bevor sie den breiteren Markt ansprechen.
  • Markttauglichkeit testen: Der beste Weg, um zu testen, ob Ihre hypothetischen Produkte ein echtes Marktpotenzial haben, ist, direkt mit potenziellen Kunden zu interagieren. Die Verwendung von MVPs und das entsprechende Kundenfeedback ermöglicht es Ihnen, die Attraktivität und das Potenzial von hypothetischen Produkten mit einem datengesteuerten Ansatz zu testen. Indem Sie mit frühen noch unfertigen Produkten den Markt testen, sind Sie in der Lage, ein Endprodukt zu entwickeln, das genau den Bedürfnissen der breiteren Kundenbasis entspricht.
  • Inkubation: Die Inkubation beinhaltet die Etablierung der Talent- und Teamstruktur, sowie Prozesse des neuen Startups, die die Entwicklung und den Verkauf des Produkts steuern. Ein Berater stellt sicher, dass Sie die richtigen Leute an den richtigen Orten haben, und diese an den richtigen Themen arbeiten. Somit kann der frühe Verkauf Ihres neuen Produkts beginnen, während zur gleichen Zeit die Entwicklung eines unabhängig arbeitenden Unternehmens entwickelt wird.
  • Skalierung: Ein Berater stellt sicher, dass Ihr neu gegründetes Unternehmen auf eine schnelle Skalierung vorbereitet ist, um die Nachfrage nach Ihrem neuen Produkt zu decken. Diese letzte Phase vor der Etablierung eines neuen Unternehmens kann eine besondere Herausforderung darstellen, und ein Berater kann Ihrem neuen Team helfen das Wachstum zu erreichen, die es benötigt, um erfolgreich in seinem neuen Marktsegment zu expandieren.
Einblicke

Mehr verwandte Publikationen lesen

company building, Company Building

Schicken Sie uns Ihre Anfrage und wählen Sie Ihren Berater.

Stärken Sie Ihr Unternehmen durch flexiblen und agilen Ressourceneinsatz.